Ein erbetener Beispielsbericht vom Fiverranbieter “shanae_pbn”

I will add 50 PBN Links tf 15 for top 3 rankings on google

sieht auf den ersten Blick ganz gut aus. Keine Subdomains, gängige Hauptdomains, .com, .net, .org und .info – jetzt kommen aber bei einer fachkundigen Betrachtung die großen Bedenken, die auch dazu führen, diesen Gig nicht zu ordern:

  • Nachteil #1 – Domain alle erst im Januar 2017 registriert, also gerade mal 2-3 Wochen alt!!
  • Nachteil #2 – entgegen dem Angbot, keine Aufnahme im Index meiner Tante G. (d.h. der Spider ist schon wieder müde, bei diesen Blogs permanent vorbeizusehen.

Es liegt nahe, dass einige Domains / Blogs ganz aus dem Suchmaschinenindex fallen (so wie die Pligg und Kliqqi Boomarkingwebs) und der Betreiber nach einem Jahr schon wieder weiterzieht, d.h. die Domainregistrierung ggf. auch nicht verlängert und weg ist der Link!

Fazit dieses Angebotes von shanae_pbn:

Es ist so, als würde jemand etwas an die Hauswand, etwa ein Graffiti kritzeln oder sich auf dem WC verewiegen. Wertlos und verlorene Zeit. Leider, so muss immer wieder festgestellt werden, ist das bei vielen Fiverr-SEO-Angeboten so! Es bringt nichts, so schön es sich auch manchmal liest ..!

Alternative:

Zeit, Energie und Invest in den Aufbau des eigenen PBN stecken! Da weiss man dann auch was man hat 😉

Damit dieses Blog nicht allzutraurig endet, werfen wir noch einen Blick auf Jo, natürlich mit Graffiti Kulisse..

Fotomodel Jo, mit fast kontemplativem Blick, High heels und Wetlookleggings (“Samyfashionbrand 2016 ff.)